Weltklasse-Drummer Steve Gadd im Rockshop

Popkultur // Artikel vom 25.04.2010

Das Frühjahrs-Highlight im Rockshop findet gleich am So, 25.4., 19 Uhr im Crystal Ballroom statt

Mit Weltklasse-Drummer Steve Gadd, der von 16-18 Uhr auch zu einem Meet&Greet samt Autogrammstunde im Laden selbst vor Ort ist. Gadd ist einer der einflussreichsten und meistgebuchten Schlagzeuger des Musikgeschäfts. Er prägte die Schlagzeugwelt nachhaltig und beeinflusste unzählige Drummer.

Viele neue Grooves, Techniken und Figuren gehen auf ihn zurück, wie zum Beispiel Paul Simons „50 Ways To Leave Your Lover“ und „Late In The Evening“ oder „Aja“ von Steely Dan. Bekannt geworden ist er durch seine Arbeit mit u.a. Paul Simon, Steely Dan, Joe Cocker, Chick Corea, Al DiMeola, Eric Clapton, Paul McCartney, Ringo Starr oder Barbara Streisand.

So entspannt und gleichzeitig innovativ wie er grooven nur ganz wenige. Auf das Öffnen seiner Trickkiste darf man also gespannt sein!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 5.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.11.2020

Das 2016 gestorbene sich stetig künstlerisch neuerfindende Pop-Chamäleon ist eigentlich unnachahmbar.





Popkultur // Tagestipp vom 04.11.2020

Sein zehntes Studioalbum „Go“ führt den Trompeter und Songwriter Nils Wülker in die elegante Elektronik.





Popkultur // Tagestipp vom 04.11.2020

Blues-Rock-Fans lassen sich den Auftritt des Briten sicher nicht entgehen!





Popkultur // Tagestipp vom 02.11.2020

Während im neuen Domizil im Passagehof die Handwerker Vollgas geben, bildet die „Jam Session“ mit Schlag-zeuger Stefan Günther-Martens und Bassist Torsten Steudinger das Herzstück des Musiklebens im Jazzclub.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.