Wendrsonn

Popkultur // Artikel vom 28.02.2015

Melodie kann man dem Schwäbischen nicht absprechen.

Und so machen die sechs Wendrsonnler den Dialekt derartig gut zur musikalischen Tugend, dass es fürs Projekt um den auch für kabarettistische Einlagen zuständigen Sänger und Songschreiber Markus Stricker und Geiger Klaus Marquardt beim „Deutschen Rock & Pop Preis“ 2014 zum zweitbesten „Folkrockalbum“ gereicht hat. -pat

Sa, 28.2., 20.30 Uhr, Cellarium, Knittlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.