Wenn "Der Campus rockt"...

Popkultur // Artikel vom 20.08.2007

...dann sieh' hinter die Kulissen!", dichteten einst leicht abgewandelt Freundeskreis, aber denen wird man beim Open-Air-"Campus Festival" der Hochschule Pforzheim am Freitag, 28.9. nicht begegnen.

Eher schon einer ordentlichen Packung Reggae, Hip Hop und Dancehall: Culcha Candela sind am Start, und die bouncenden Berliner sind schon allein die kleine Reise in die Goldstadt wert, derzeit ist ihr Nummer-1-Sommerhit "Hamma" aus dem Ende August erscheinenden neuen Album in aller Ohren.

Da ticken Silbermond dann schon anders. Wählen wir einfach die Dreifach-Gold-Single "Das Beste" und das zackige "Zeit für Optimisten" aus, um Silbermond als das zu charakterisieren, was sie sind: eine der erfolgreichsten Bands Deutschlands – live ist die Band übrigens erstaunlich rockig mit einem leichten Hang zum Gothic-Rock. Auf zu Revolverheld: Die haben 'ne schöne erste Scheibe gemacht, und ihr entspannter Hit "Mit dir chillen" soll nicht darüber hinwegtäuschen, dass die fünf jungen Männer aus Hamburg ganz schön rocken können.

Dann wären da noch Boundzound, und wenn man weiß, dass dies das Solo-Projekt von Seeed-Sänger Demba Nabé ist, kann man eigentlich blind vertrauen: Hip Hop, Funk, Reggae und Elektronika sind die Schnittmengen eines Gebräus, das sicherlich viel Seeed-Sud in sich trägt. Abgerundet wird das Line-Up durch nationale Newcomer: Sowohl Still Drift als auch Nurso, die sich selbst als "Deutschlands beste Schülerband" bezeichnen, "standen schon mit den Großen des Business'"auf der Bühne. Ein fettes und dazu schlüssig konzipiertes Festival mit überregionaler Strahlkraft, das der USTA der Pforzheimer Hochschule auf die Beine gestellt hat! Einlass ist um 13 Uhr, bis zu 11.000 Musikbegeisterte werden erwartet. -tfr

Fr, 28.9., 13 Uhr, Campus Hochschule Pforzheim

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR BEITRÄGE





Portugal. The Man

Popkultur // Artikel vom 24.09.2017

Der Alaska-Vierer untermauert seinen Exotenstatus.

>   mehr lesen...




Sawt Out

Popkultur // Artikel vom 24.09.2017

2006 improvisierte Mazen Kerbaj auf der Trompete zu den Klängen der Bomben, die über seine Heimat Beirut fielen, und veröffentlichte die Tonaufnahme.

>   mehr lesen...




The Cat’s Back

Popkultur // Artikel vom 23.09.2017

Die energiegeladene Allroundkünstlerin und Musikerin, die früher professionelle Trapezkünstlerin war, bringt mit Akkordeon und ihrer Stimme im Intensivformat Blues, Folk, Rock’n’Roll und Balladen auf die Bühne.

>   mehr lesen...




„Laut & Leise“-Festival 2017

Popkultur // Artikel vom 23.09.2017

Vergangenen Herbst Jahr hat das Substage mit der ersten „Laut & Leise“-Ausgabe sein Café feierlich eingeweiht.

>   mehr lesen...




Wir (punk)rocken das!

Popkultur // Artikel vom 23.09.2017

Das Benefizfestival der Supportzone Multiple Sclerosis spezifiziert zur zweiten Ausgabe sein Motto.

>   mehr lesen...




Fiji & Minden

Popkultur // Artikel vom 22.09.2017

Das Berner Synthie-Pop-Duo Fiji mit Sängerin Simone de Lorenzi und Keyboarder und Beatbastler Simon Schüttel spielt Disco- und Electro-Pop im Songformat und hat auch in puncto Visuals viel  zu bieten.

>   mehr lesen...