Winterlich

Popkultur // Artikel vom 23.06.2009

Die Lo-Fi-Cowboys WinterJ’s aus Karlsruhe sind mehr Indie als Country, aber das scheint ihnen nicht viel auszumachen.

Es wird gerumpelt, getrötet und geklimpert, was das Zeug hält. Man schreibt Songs wie „I’ve Tried So Hard To Be A Stomper Song“ und „Pussy On A Chair“, das klingt kernig, trotzdem – ich wage mal die Prognose, dass Charlie Daniels die Musik nicht gefallen würde.

Egal, denn mit dem machen die WinterJ’s auch keine Split-CDs, sondern mit Seiltänzertrauma, und die sind eher traditionell-country-trashig orientiert. Spezialgast: The Artwork Heartshop aus Dräsden. -mex


Di, 23.6., 21 Uhr, AKK, Karlsruhe
www.akk.org

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 5.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL