New Noise Festival 4

Popkultur // Artikel vom 23.06.2009

Dieses Line-Up schreit zum Himmel!

Jede Menge Hardcore- und Screamo-Truppen aus Ausland und Nachbarschaft pilgern zum vierten Mal nach Durmersheim zum „New Noise Festival“.

Umsonst und draußen spielen beim Jugendzentrum Have Heart (Boston), Trainwreck (Berlin), Rise And Fall (Holland), Ende/Aus (Karlsruhe), Shipwreck A.D. (USA), Kaishakunin (Karlsruhe), Ende Oktober (Freiburg), Signed By Dawning Sun (Karlsruhe), Resurrect The Flesh (Durmersheim) und The Haverbrook Disaster (Bruchsal). Ebenfalls dabei: From All This Dreaming, die Nachwuchs-Rocker aus Durmersheim.

Dazu wird ein Songwriter-Zelt aufgeschlagen (u.a. für den Karlsruher Tom Mess und Sully aus Durmersheim), außerdem angekündigt sind diverse Lesungen (u.a. mit Punkrock-Schreiberling Klaus N. Frick) und Fotoausstellungen sowie Basketball- und Skateboard-Angebote. -pat

Sa, 27.6., ab 14 Uhr, Jugendzentrum Durmersheim – präsentiert von INKA
www.myspace.com/newnoisefestival

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Jaco Pastorius

Popkultur // Tagestipp vom 19.02.2018

Für viele ist Jaco Pastorius einer der besten, wenn nicht sogar der beste Bassist der Welt.

>   mehr lesen...




DJ Brom & Friday Dunard

Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2018

DJ Brom beliefert Köln mit Good News.

>   mehr lesen...




Locas In Love

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Vor zehn Jahren erschien „Saurus“, das zweite Album von Locas In Love mit Wurzeln in Pforzheim, Mühlacker und Köln.

>   mehr lesen...




Mr. Hurley & Die Pulveraffen

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

„Grog’n’Roll“ voraus!

>   mehr lesen...




Kala Brisella & LeVent

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Zweimal intensive Szenebands aus Berlin im Kohi.

>   mehr lesen...