Women, Strings & Voices

Popkultur // Artikel vom 27.03.2009

Frauenpower hoch drei: Christina Lux, Susan Weinert und Vicki Genfan können weit mehr, als eine Gitarre hübsch halten.

Lux sah man zuletzt auf der Tour zu „Pure & Live“ in Karlsruhe, wo sie den Titel der Platte zum Programm machte. Reduzierte Arrangements, eine großartige Stimme, Geschichten, die unter die Haut gehen – das Publikum war verzückt. Susan Weinert liefert vornehmlich energiegeladene Rock-, Funk- und Fusionsounds, aber auch sanften Instrumental-Jazz, wenn ihr danach ist.

Begleitet wird sie von ihrem Mann Martin am Bass. Vicki Genfan verbindet die Tugenden von Lux und Weinert, denn sie hat sich dem „funky acoustic guitar style“ verschrieben, der Musikerkollegen und Laien gleichermaßen von ihrem innovativen und virtuosen Spiel schwärmen lässt. -er


Fr, 27.3., 20.30 Uhr, Kulturverein Tempel Scenario
www.kulturzentrum-tempel.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Abgesagt: Django 3000

Popkultur // Tagestipp vom 03.11.2017

„Bonaparty“ on?

>   mehr lesen...




Honigdieb & Columbian Neckties

Popkultur // Tagestipp vom 02.11.2017

Drei Hackerei-Auftritte in einem Jahr – das macht Sir Hannes so schnell keiner nach!

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...




Quota & Monoxside

Popkultur // Tagestipp vom 20.10.2017

Heute Abend gehört das Substage-OG den Gold­städtern.

>   mehr lesen...