XSLF & Garden Gang

Popkultur // Artikel vom 15.04.2017

Garden Gang

Die Originaltruppe von Jake Burns war eben noch um die Ecke im Substage zu sehen.

Jetzt legen die Ex-Stiff-Little-Fingers Henry Cluney (Gitarre) und Jim Reilly (Schlagzeug) in Plüschis Hackerei nach – mit einem Mix aus alten SLF-Songs, an denen die beiden noch beteiligt waren, und Punk-Material aus dem eigenen Bandkatalog.

Zweiter Act des Abends ist die Garden Gang aus München, deren Sound von Rock’n’Roll, Sixties-Beat und dem New Wave der späten 70er geprägt ist. Tags drauf, 16.4., präsentiert „New Noise“ in der Hackerei Jinjer. -pat

Sa, 15.4., 21 Uhr; So, 16.4. ab 19 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Bergfilm & Cris Cosmo

Popkultur // Tagestipp vom 23.11.2017

Der erste Gipfel ist erreicht.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...