Yakuzi

Popkultur // Artikel vom 08.12.2012

Über zehn Jahre haben uns Yakuzi mit ihrem Trompeten-Punk ordentlich die Ohren durchgeblasen.

Jetzt, 2012, ist für die Pforzheimer der Augenblick gekommen, ihr vorerst letztes Konzert zu spielen. Familiäre Veränderungen, Jobwechsel und Umbesetzungen haben ein geregeltes Bandleben unmöglich gemacht.

Wer diese Party-Combo noch einmal in schweißtriefender Aktion erleben möchte, sollte sich diese Chance nicht entgehen lassen! Als Support dienen Emily Still Reminds (Post-Core) und Poverty Overtry For All (Punkrock). -mex


Sa, 8.12., 20 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.