Yazzmeen

Popkultur // Artikel vom 08.01.2008

Yazzmeen sind mit ihrem poppigen Trip Hop fast so was wie eine Karlsruher Allstarband.

Bevor das erste Album ins Presswerk geht, will die Band um die bezaubernde Sängerin und Geigerin Annabell Osowu Ansah ihren Songs vor Publikum noch den letzten Schliff geben.

Dass das keine Session wird, ist klar, denn neben Annabell, die zuletzt u.a. für Seal oder Zucchero spielte, sind auch Jörg Dudys (Guitars, u.a. Stahlhofen/Edo Zanki), Umbo (Basses, u.a. Paul Young/Laith Al-Deen) und Ralf Gustke (Drums/Loops), den man von Xavier Naidoo, den Söhnen Mannheims oder Chaka Khan kennt, ausgefuchste Profis. -rw


Di, 8.1., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe
www.jubez.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Laut & Leise“-Festival 2018

Popkultur // Tagestipp vom 22.09.2018

Mit seinem Unten-oben-und-draußen-Festival feiert das Substage zum dritten Mal auf ebenso vielen Areas die Herbst/Winter-Saisoneröffnung.

>   mehr lesen...




Ausblick: Kulturzentrum Tempel

Popkultur // Tagestipp vom 21.09.2018

Nach der Sommerpause meldet sich das Kulturzentrum Tempel mit einem prallen Konzertpaket zurück.

>   mehr lesen...




Gogol Bordello

Popkultur // Tagestipp vom 25.07.2018

Ihr „ukrainisches Zigeuner-Punk-Cabaret“ kombiniert seit 1999 Einflüsse osteuropäischer Roma-Folklore mit Rock-Elementen.

>   mehr lesen...




Ladysmith Black Mambazo

Popkultur // Tagestipp vom 19.07.2018

Die stimmgewaltige, in den 60er Jahren gegründete Gruppe wurde durch die Graceland-Tour mit Paul Simon weltbekannt, war aber zuvor schon eine kulturelle Institution in Südafrika.

>   mehr lesen...


Gentle Rhythm

Popkultur // Tagestipp vom 19.07.2018

Wenn Reiner Ziegler in die Tasten greift und Torsten Steudinger feinfühlig den Bass zupft, hüpft nicht nur das Herz, sondern mitunter auch der Fuß.

>   mehr lesen...




The Third Sound

Popkultur // Tagestipp vom 19.07.2018

Post-Punk, Garage, Krautrock und 60er-Jahre-Psychedelia.

>   mehr lesen...