Fünf

Stadtleben // Artikel vom 31.07.2016

Dem Slow-Food-Gedanken verpflichtet ist das Restaurant Fünf in der Nordstadt.

Bei schönem Wetter lockt die stets tolle regionale Küche mit ihren fairen Preisen auch in den Biergarten. Aktuell stehen etwa Ziegenkäse im Speckmantel mit Puy-Linsensalat, Mairübchenschnitzel mit Haselnusskruste, Kräuter-Gerstenrisotto, Karottenschaum, Französisches Freilandhähnchen, Pfifferlingsgröstl, Paprikagemüse oder als Dessert Bunter Melonensalat mit Zitronen-Basilikumsorbet auf der Karte. Reservierung empfohlen!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 1.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL