Max Goldt

Bildung & Wissen // Artikel vom 20.04.2023

Max Goldt (Foto: Axel Martens)

Mit dem Duo Foyer des Arts war der Berliner einst kurz auch ein Popstar.

Mit Katz brachte er zehn Comicbände heraus, als Kolumnist und Autor zählt er mit seinen „genauestens komponierten trügerischen Gedankenfluchten“ (Danie Kehlmann) zu den besten deutschen Sprachartisten, ausgestattet obendrein mit einer „blendend hellen moralischen Intelligenz“. -rw

Do, 20.4., 20 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 8.

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL