2. Marottinale

Bühne & Klassik // Artikel vom 09.03.2007

Thomas Hänsel und seine Marotte-Menschen geben im Jahr weit mehr als 600 Vorstellungen und sind dabei auch häufig unterwegs.

Und da treffen sie gelegentlich auf außergewöhnliche Inszenierungen von Kollegen. Die zweite „Marottinale“ (von Fr, 23.3. bis Mo, 26.3.) ist Podium für außergewöhnliche Puppentheater-Produktionen aus Deutschland und der Schweiz.

Was hier gezeigt wird, ist immer mehr als das Eintrittsgeld wert. Gäste sind das Theater der Schatten mit Norbert Götz (Bamberg), der in ganz besonderer Weise mit Licht in Bild und Text arbeitet (Fr, 23.3., 20 Uhr), das Puppentheater Roosaroos aus Wohlen in der Schweiz mit seiner Fassung von Hänsel und Gretel (Sa, 24.3., 16 Uhr), das Theater Therese Thomaschke aus Magde­burg, das Andersens Märchen „Die wilden Schwäne“ zeigt (Foto/So, 25.3., 11 Uhr) und Daniel Wagner aus Berlin mit dem „tapferen Schneiderlein“ (Mo, 26.3., 10 Uhr).

Dazu spielen die Hausdamen und -herren selbst: „Klumpwisch und Lichtgeist“ (Fr, 23.3., 10 Uhr) und den Klassiker „King Kong“ (Foto/Sa, 24.3., 21 Uhr). Wer gutes Puppen- und Figurentheater mag, der hat damit ein ziemlich volles, aber erfülltes  Wochenende. -hs

Fr-Mo, 23.-26.3., Marotte-Figurentheater, Kaiserallee 11

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 22.06.2019

Seit 1906 sprengt Theater in Ötigheim alle Dimensionen.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.06.2019

Nach 1998 und 2004 laden die queeren Chöre der Stadt zum dritten „Süddeutsche schwul-lesbischen Chorfestival“ nach Karlsruhe ein.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 26.05.2019

Iphigenie stammt aus blutigen Verhältnissen.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 25.05.2019

Der Text von Valerio Sannicandros Stück „Voids“ für sechs Stimmen und Live-Elektronik besteht aus den Wörtern für die Ziffern null und eins.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 24.05.2019

Franzi ist „Furchtlos glücklich“ außer sie hockt gerade beim Zahnarzt.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 24.05.2019

Lucky Bastards heißt der Preisträger des „Tanz- und Theaterpreises der Stadt Stuttgart und des Landes Ba-Wü“ 2019, der gleichzeitig auch den Publikumspreis beim „6 Tage frei“ abräumen konnte.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 24.05.2019

Nein, weder Smørrebrød noch Rødgrød med Fløde werden hier als „Dänische Delikatessen“ gehandelt.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 24.05.2019

Carolin Elena Fischer erweitert ihre Blockflöte mit elektronischen Mitteln.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 24.05.2019

Die alle zwei Jahre stattfindenden „Baden-Württembergischen Theatertage“ residieren in der Intendanz von Nicola May bereits zum zweiten Mal in Baden-Baden.