2. Marottinale

Bühne & Klassik // Artikel vom 09.03.2007

Thomas Hänsel und seine Marotte-Menschen geben im Jahr weit mehr als 600 Vorstellungen und sind dabei auch häufig unterwegs.

Und da treffen sie gelegentlich auf außergewöhnliche Inszenierungen von Kollegen. Die zweite „Marottinale“ (von Fr, 23.3. bis Mo, 26.3.) ist Podium für außergewöhnliche Puppentheater-Produktionen aus Deutschland und der Schweiz.

Was hier gezeigt wird, ist immer mehr als das Eintrittsgeld wert. Gäste sind das Theater der Schatten mit Norbert Götz (Bamberg), der in ganz besonderer Weise mit Licht in Bild und Text arbeitet (Fr, 23.3., 20 Uhr), das Puppentheater Roosaroos aus Wohlen in der Schweiz mit seiner Fassung von Hänsel und Gretel (Sa, 24.3., 16 Uhr), das Theater Therese Thomaschke aus Magde­burg, das Andersens Märchen „Die wilden Schwäne“ zeigt (Foto/So, 25.3., 11 Uhr) und Daniel Wagner aus Berlin mit dem „tapferen Schneiderlein“ (Mo, 26.3., 10 Uhr).

Dazu spielen die Hausdamen und -herren selbst: „Klumpwisch und Lichtgeist“ (Fr, 23.3., 10 Uhr) und den Klassiker „King Kong“ (Foto/Sa, 24.3., 21 Uhr). Wer gutes Puppen- und Figurentheater mag, der hat damit ein ziemlich volles, aber erfülltes  Wochenende. -hs

Fr-Mo, 23.-26.3., Marotte-Figurentheater, Kaiserallee 11

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Theater Baden-Baden

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 02.09.2018

Was bleibt von einem Menschenleben übrig?

>   mehr lesen...




Marshall & Alexander

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.08.2018

Nach den Ötigheimer Jubiläumskonzerten zum 20-jährigen Bestehen des Sängerduos gehen Marc Marshall und Jay Alexander diesmal auf „Große musikalische Weltreise“.

>   mehr lesen...




Zehn Jahre „Klingende Residenz“

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.07.2018

Nach einer Weltkarriere als Opern-Komponist zog sich Rossini nach Paris ins Privatleben zurück.

>   mehr lesen...




Klingende Residenz 2018

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.07.2018

Nach einer Weltkarriere als Opernkomponist zog sich Gioachino Rossini nach Paris ins Privatleben zurück.

>   mehr lesen...




En Suite – Allein mit Audrey Hepburn

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 20.07.2018

Jeder kennt sie, jeder liebt sie, „Frühstück bei Tiffany“ machte sie unsterblich: Audrey Hepburn.

>   mehr lesen...




Heidelberger Schlossfestspiele 2018

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.07.2018

Die hochkarätigen Ensembles des Theaters und Orchesters Heidelberg und eine nahezu unschlagbare gute Spielstätte machen die „Schlossfestspiele“ zu einem der absoluten Highlights im Reigen der deutschen Theater-Open-Airs.

>   mehr lesen...




Kammertheater

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.07.2018

„Show Must Go On“ - Freddy Mercury wusste es schon lange.

>   mehr lesen...




Das neue Stück: Ulrike Syha – „Drift“

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.07.2018

An Filme von David Lynch erinnert „Drift“ von Ulrike Syha in der auslösenden Beklemmung.

>   mehr lesen...




HfM: Sinfonisches Konzert

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.07.2018

Um Bizet dreht sich alles beim Sommerkonzert des Schulmusik-Orchesters.

>   mehr lesen...