Bastian Pastewka und der Fall Temple

Bühne & Klassik // Artikel vom 09.10.2013

Jahrzehnte vor dem Radio-Tatort streifte bereits Paul Temple durch die Funkwellen, um Mörder und Verbrecher aufzuspüren.

Die älteren Radiohörer erinnern sich vielleicht noch an den gewitzten Privatdetektiv, die scharfsinnigen Dialoge, Hans Jönssons aufbrausenden Blechbläser-Sound und die Gänsehaut, die ihnen das Radio in den 1950er- und 60er-Jahren verursacht hat. Bastian Pastewka & Friends heben in ihrer Hommage an Temple-Vater Francis Durbridge einen alten Hörspielschatz, der später als „Straßenfeger“ auch ins Fernsehen einzog. -fd

Di, 5.11., 20.30 Uhr, ZKM-Medientheater, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 8?

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL