Der Gott des Gemetzels

Bühne & Klassik // Artikel vom 10.12.2022

Der Gott des Gemetzels (Foto: Felix Grünschloß)

„That Escalated Quickly“.

Yasmina Rezas preisgekrönte Komödie ist eine Parabel darauf, wie sich ein Streit entwickelt, wenn beide Seiten vor allem Recht haben wollen. „Der Gott des Gemetzels“ ist so pointiert, dass er sogar von Polanski verfilmt wurde.

Am Staatstheater inszeniert Anna Bergmann das Kammerspiel als virtuoses Schauspielfeuerwerk. -fd

Premiere: Sa, 10.12., 19 Uhr; Mi, 14.12., 19.30 Uhr; Sa, 17.12., 19 Uhr; So, 25.12., 18.30 Uhr; So, 1.1., 18 Uhr; Fr, 13.1., 19.30 Uhr; Sa, 14.1., 19 Uhr, Staatstheater, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 5?

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL