Heinz Becker & der „Dod“

Bühne & Klassik // Artikel vom 23.01.2020

Nach dem lange ausverkauften KA-Termin im November kommt Gerd Dudenhöffer alias Heinz Becker mit seinem neuen Programm für drei weitere Auftritte in die Region.

Diesmal hat er den „Dod“ von „em Hilde“ zu verarbeiten und sinniert in einem theatralischen „Kabarett noir“ zwischen Tragik und Komik über das Leben und sein Ende. -pat

Do, 23.1., Bürgerzentrum Bruchsal; Fr, 24.1., Festhalle Wörth; Fr, 13.3., Badnerhalle, Rastatt, je 20 Uhr

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 4.

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL