Improvisierte „Welttournee“

Bühne & Klassik // Artikel vom 17.10.2014

Der Outer Space am Staatstheater inspirierte das Improvisationstheater Serviervorschlag zu einer Reise nicht ins All, aber doch kreuz und quer über den Globus.

Da wird in Reiseführern geblättert, nach Sehnsuchtsorten gefragt und mit dem Finger auf der Landkarte nach neuen Zielen gesucht, und wie beim echten Reisen ist das Wichtigste: Improvisationsvermögen, Spontaneität und ein humorvoller Blick auf die Welt. Parallel wird auch wieder „Impro à la carte!“ serviert: am 7.11., 20 Uhr im Jakobus-Theater mit dem Marburger „Fast Forward Theatre“ und seiner Impro-TV-Serie „Staffel 2, Episode 4“. -bes

Fr, 17.10., 14.11., 20 Uhr, Outer Space, Badisches Staatstheater, Karlsruhe, Eintritt frei, Plätze begrenzt!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 2.

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL