Abgesagt: Johannes Passion Bach

Bühne & Klassik // Artikel vom 02.04.2020

Johannes-Passion – Podium Esslingen (Foto: Nino Halm)

Mitte März erscheint das opulente Gesamtprogramm der von Intendant Jochen Sandig neu konzipierten „Schlossfestspiele“ – auch in einem sehr cool gestalteten Programmbuch.

Einen guten Monat vor Festivaleröffnung lädt das neue Team vorab zum spirituellen Konzertereignis und zur aktiven Teilnahme ein: in der Ev. Stadtkirche am Ludwigsburger Marktplatz wird die „Johannes-Passion“ aufgeführt – und wie zu Bachs Zeiten kann das Publikum dabei die Choräle mitsingen.

Damit setzen Tenor Benedikt Kristjánsson, Cembalistin Elina Albach, die 2020 auch an „Gold Berg Bach“ beteiligt ist, und Schlagzeuger Philipp Lamprecht eine erstaunliche Idee in die Tat um: Sie verdichten eines der bewegendsten geistlichen Werke der Musikgeschichte auf seinen Kern und übertragen es ins Hier und Jetzt. Die Produktion des Podiums Esslingen wurde 2019 mit dem „Opus Klassik“ für das innovativste Konzert des Jahres ausgezeichnet. Noten zum Ausdrucken gibt es unter www.schlossfestspiele.de -rw

Do, 2.4., 20 Uhr, Ev. Stadtkirche Ludwigsburg !!!abgesagt!!!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 8.

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 02.10.2020

„Fehldiagnose“ ist die erste Produktion des neuen jungen Ensembles Act.Teen des Jakobus-Theaters.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 02.10.2020

Mit coronagerecht uminszenierten Aufführungen aus seinem Repertoire ist das Sandkorn-Theater Mitte September in die ungewisse Spielzeit gestartet.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 02.10.2020

Der Karlsruher Martin Müller gilt als einer der innovativsten Akustikgitarristen in Europa.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 02.10.2020

Für den verwitweten Bauer Leidig zählen nur Selbstgebrannter, Sofa und sei Ruh!





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 02.10.2020

Die 15-jährige Valentine Galtan verschwindet spurlos aus ihrem reichen Elternhaus.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 02.10.2020

Gleich zum Saisonstart sind mit Martin Stadtfeld und Elisabeth Kulman zwei weitgereiste Künstler im Konzerthaus zu erleben.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 02.10.2020

Im Drang zur täglichen Selbstoptimierung jagen wir nach jeder Minute, die wir sparen können.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 01.10.2020

Mit ihrer Drive-In-Freibad-Bühne gegenüber dem Remchinger Schlossbad war die Kulturhalle im Mai einer der ersten Veranstalter in Ba-Wü, die wieder Künstler live auftreten ließ.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 01.10.2020

Das neue Spielzeitmotto am Theater Baden-Baden liest sich wie das Gebot der Stunde.