Koalabär und Freunde

Bühne & Klassik // Artikel vom 05.10.2019

Koalabär und Freunde

Eine Geschichte, die Mut macht mit Puppenspielerin Claudia Olma unter Regie von Friederike Krahl.

Der kleine Koala wohnt mitten in einem schönen Wald. Obwohl da viel zu sehen und zu erleben gibt, sitzt er am liebsten den ganzen langen Tag auf seinem Baum und träumt. Aber da sind ja noch seine Freunde… Ab drei Jahre. -rw

Premiere: Sa 5.10., 15 Uhr; auch So, 6.10., 11+16 Uhr, Sa, 19.10., 11/16 Uhr, So, 20.10., 11/16 Uhr, Marotte, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 07.05.2020

Ein Fest der Künste, Demokratie und Nachhaltigkeit sollen sie werden, die „Ludwigsburger Schlossfestspiele“ unter der Leitung von Jochen Sandig.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 12.02.2020

Die mit dem begehrten „Whats On Stage“-Award als „Best New Musical“ ausgezeichnete Bühnenfassung des 92er Blockbusters geht vom Londoner West End aus auf ihre erste große Deutschland-Tournee.



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 27.01.2020

Mit zwei Sonderkonzerten erinnert das Staatstheater an Opfer und Verfolgte des NS-Regimes anlässlich des 75. „Holocaust-Gedenktags“.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 26.01.2020

Zu einem großen Doppelorchester zusammengefasst begrüßen Da Capo und Sonoro, die beiden Ausbildungsorchester des Musikforums Durlach, das neue Jahrzehnt.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 26.01.2020

Spaßige Stunden für die ganze Familie verspricht das Kinderprogramm der Baden-Baden Events GmbH im Kurhaus.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 26.01.2020

Das renommierte Mannheimer Stamitz-Orchester gastiert mit Werken von Ernst von Dohnányi, Béla Bartók und Brahms beim Neujahrskonzert in der Barockstadt.



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 25.01.2020

Das Erfolgsformat „Jung & Intensiv“ wird neu aufgelegt.