Verschoben: Reis Demuth Wiltgen

Bühne & Klassik // Artikel vom 02.10.2021

Michel Reis, Marc Demuth und Paul Wiltgen funktionieren seit 23 Jahren als Kollektiv.

Hier gibt es keinen Leader, alle Mitglieder des Pianotrios fungieren und schreiben gleichberechtigt. Mit diesem Ansatz haben sie es zum Luxemburger „Export Act Of The Year“ gebracht, waren von Liverpool bis Nicaragua und mit Joshua Redman auf Tour.

Im Frühjahr erschien das neue Album „Sly“, auf dem die aktuelle musikalische Identität des Trios in neuen Kompositionen festgeschrieben wurde: Moderner, cleverer und internationaler Pianotrio-Sound! -fd

Sa, 2.10., 20 Uhr, Tempel, Scenario Halle, Karlsruhe !!!verschoben auf 19.5.22!!!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 7.

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL