Serenaden im Kräutergärtlein

Bühne & Klassik // Artikel vom 20.05.2007

Nach einer erfolgreichen Saison der „Serenaden im Apothekergarten“ beginnt die ungewöhnliche Konzertreihe im Garten in der Klostergasse mit dem Trio „a tre“.

Dahin­ter verbergen sich Johanna Wright (Querflöte), Utae Nakagawa (Violine) und Andrea Sciola König (Gitarre). Das Reper­toire reicht von Barock und J.S. Bach bis zu feurigen Tangos von Astor Piazzolla. Schöne Sitte: Nach den Serenaden kann man den Abend bei guten Gesprächen und Kerzenschein ausklingen lassen. Schließlich dienten die Abendständchen einst auch dem gepflegten Anbandeln … -hs

Do, 24.5., 20.30 Uhr, Ettlingen, Klostergasse, Apothekergarten

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 1.

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL