Café International

Bühne & Klassik // Artikel vom 19.05.2007

Überall, wo Menschen sind und Musik, dort wird auch getanzt, rund um den Globus.

„Café International“ verwandelt die Stadtmitte in ein Reisebüro, das blitzschnelle Kurztrips in die Salsabar in Kuba, auf einen orientalischen Markt, in eine griechische Taverne oder ein französisches Bistro feilbietet: Heiße Latino-Rhythmen, gefühlvoller Tango, amerikanisches Broadway-Feeling und fernöstliche Klänge, gewürzt mit einem Schuss Exotik, Erotik, Comedy, Leidenschaft und Faszination versprechen eine gute Reise. -bes

Premiere So, 20.5., auch 10.6., 20 Uhr, Die Stadtmitte

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 1.

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL