Xala II – Eröffnung mit Live-Performance

Bühne & Klassik // Artikel vom 09.10.2013

Mit dem weltweit ersten betanzbaren Bodenxylophon starten die „ARD Hörspieltage“ 2013.

Die „Xala“ besteht aus Klangstäben und Klangplatten aus Holz, Aluminium, Stein, Glas und Beton und wird durch die Tanzbewegungen von Ania Losinger gespielt.

Gemeinsam mit dem Musiker Mats Eser an Marimba und Percussion entsteht eine sinnliche Performance mit sanften bis heftigen Klängen. Helmut Reitze, Intendant des Hessischen Rundfunks, ZKM-Geschäftsführerin Christiane Riedel und OB Frank Mentrup eröffnen das Festival mit ihren Grußworten. -fd

Di, 5.11., 19 Uhr, ZKM-Foyer, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 4?

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL