INKA #147

Inka Ausgaben // Artikel vom 13.05.2019

INKA #147

Eigentlich dachten wir, mit dem Super INKA etwas „vorgearbeitet“ zu haben, aber die Mai-Ausgaben wurden dann doch redaktionelle Schwergewichte mit zahlreichen Sonderthemen.

Design, Gründer und Start-ups, die Europa- und vor allem die für Karlsruhe wichtige Kommunalwahl am 26.5., in deren Vorfeld wir die Parteien befragt haben, sowie eine umfangreiche Gastro- und Kultursommer-Rubrik bilden unsere Schwerpunktthemen, mit denen es sich gut bis nach Pfingsten auf die Piste gehen lässt, denn auch die Kunst- und Musikszene lockt nach draußen: Hier findet sich ein Abriss der Open-Air-Kunst im Südwesten ebenso wie die Festivals vom Zeltival über das „Maifeld Derby“ bis zum „Calwer Klostersommer“, den „Klosterkonzerten Maulbronn“ und dem „Hohenloher Kultursommer“.

Bedanken möchten wir uns für die zahlreichen Rückmeldungen, Briefe, Mails, Statements und vor allem Anregungen zur ersten „Super INKA“-Ausgabe. Diese ist weiterhin kostenfrei erhältlich, auch die enthaltenen Kultur- und Kunsttermine halten noch etwas vor. Zu haben ist sie auch am Fr, 17.5. ab 16 Uhr in der Tasca do José in der Südlichen Waldstraße, wo wir unsere „uniKAte + design“-Ausstellungsreihe in der City mit einer Vernissage feiern, wozu natürlich auch alle Leser, Medienpartner und Anzeigenkunden herzlich eingeladen sind. Mit dabei sind u.a. Sandie Wollasch mit Gitarrist Matthias Hautsch, Michael Schwarzmüller und Pavel Miguel, was alleine schon gute Laune garantiert!

Einen schönen Frühsommer wünschen
Roger Waltz, Patrick Wurster & das gesamte ­INKA-Team

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 2?

WEITERE INKA AUSGABEN