Rastatter Kinosommer

Kino & Film // Artikel vom 10.07.2009

Bis 29.8. und bereits zum 16. Mal bietet der „Rastatter Kinosommer“ im Innenhof des Kulturforums abwechslungsreiches, spannendes, dramatisches wie romantisches Open-Air-Kino.

Am Fr, 10.7. läuft „Slumdog Millionär“, gefolgt von „Der seltsame Fall des Benjamin Button“ am Fr, 31.7. und Til Schweigers Liebeskomödie „1 ½ Ritter – Auf der Suche nach der hinreißenden Herzelinde“ am Fr, 7. August. „Burn After Reading – Wer verbrennt sich hier die Finger?“ heißt es am Fr, 14.8., das eindringliche, packende Drama „Der Vorleser“ folgt am Fr, 21.8. und den krönenden Abschluss des Kinosommers übernehmen am Fr, 28.8. Sid und seine Freunde in „Ice Age 3 – Die Dinosaurier sind los“.

Bei schlechtem Wetter laufen die Filme samstags, Filmstart im Juli ist gegen 22 Uhr, Anfang/Mitte August gegen 21.45 Uhr und Ende August gegen 21.30 Uhr. Tickets kosten sechs Euro (bei Überlänge sieben Euro), nur an der Abendkasse. Diese öffnet jeweils eine Stunde vor Beginn des Films.

bis 29.8., Kulturforum Rastatt

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KINO & FILM-ARTIKEL





Cineart Filmfestival 2018

Kino & Film // Tagestipp vom 22.02.2018

Erstmals flankieren Schauburg und Filmboard Karlsruhes Kunstmesse mit dem Festival „Cineart“, das zeigt, wie vielfältig sich das Kino mit der Kunst auseinandersetzt.

>   mehr lesen...




„IMAX with Laser“ im Filmpalast: Black Panther & Red Sparrow

Kino & Film // Tagestipp vom 15.02.2018

Mit „Captain America: Civil War“ wurde vor zwei Jahren ein neuer Comic-Superheld aus den 60ern ins Marvel Cinematic Universe eingeführt.

>   mehr lesen...




Black Utopia

Kino & Film // Tagestipp vom 12.01.2018

Der künstlerisch-philosophischen Strömung des Afro-Futurismus widmet die Kinemathek im Januar und Februar einen kleinen Schwerpunkt.

>   mehr lesen...




Kinemathek: Erstaufführungen

Kino & Film // Tagestipp vom 05.01.2018

Mit Karlsruher Premieren startet die Kinemathek ins neue Jahr.

>   mehr lesen...


BIFF-Winteredition 2017

Kino & Film // Tagestipp vom 21.12.2017

Am kürzesten Tag des Jahres, dem bundesweiten Kurzfilmtag, ist auch das Karlsruher Filmboard mit von der Partie.

>   mehr lesen...


Die pubertären Fantasien des B.B. Rebozo

Kino & Film // Tagestipp vom 16.12.2017

Der durch seine beiden „Dangerman“-Movies überregional bekannte Karlsruher Filmemacher, Videokünstler und Musiker Ritchie Stravinski alias B.B. Rebozo dreht seit über 20 Jahren preiswerte, aber aufwändig produzierte Skurrilitäten.

>   mehr lesen...




„IMAX with Laser“ im Filmpalast: Star Wars Episode VIII

Kino & Film // Tagestipp vom 14.12.2017

Unter der Führung von Disney hat im Dezember 2015 die dritte „Star Wars“-Trilogie ihren Anfang genommen.

>   mehr lesen...




Thank You, Jerry

Kino & Film // Tagestipp vom 10.12.2017

Michael Endepols vom kuratorischen Team der Karlsruher Kinemathek würdigt den im August gestorbenen Jerry Lewis.

>   mehr lesen...




Die Legende der Festung Suram

Kino & Film // Tagestipp vom 01.12.2017

Die kleine Retrospektive, mit der die Kinemathek bis Mitte Dezember die fantastischen Bilderwelten des georgischen Kinos vorstellt, hat auch so manche Entdeckung zu bieten.

>   mehr lesen...