Revision

Kino & Film // Artikel vom 24.09.2012

Die Rumänen Grigore Velcu und Eudache Calderar waren in den Augen zweier Jäger Freiwild, als sie am 29.6.1992 auf einem Mecklenburg-Vorpommerschen Getreidefeld nahe der deutsch-polnischen Grenze erschossen werden.

Angeblich hätten sie die Menschen mit Wildschweinen verwechselt. Dokumentarfilmer Philip Scheffner rekonstruiert die dubiosen Umstände, untersucht den Tatort, befragt Zeugen, Familienangehörige und Justiz.

Seine Beweisführung ergibt ein bedrückendes Bild aus Fremdenhass und juristischem Versagen, das sich kein Urteil erlauben muss, um spätes Recht zu sprechen. -pat

Fr, 28.9. (in Anwesenheit des Regisseurs), weitere Vorstellungen: 29.9.+12.10., jeweils 19 Uhr, Kinemathek Karlsruhe, Studio 3
www.revision-film.eu

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KINO & FILM-ARTIKEL





„IMAX with Laser“ im Filmpalast: Blade Runner 2049

Kino & Film // Tagestipp vom 05.10.2017

In genau zwei Jahren wäre Ridley Scotts 82er Zukunftsvision vom gigantomanischen Großstadt­moloch L.A. gegenwärtig.

>   mehr lesen...




Best Independents Films

Kino & Film // Tagestipp vom 04.10.2017

Was wäre, wenn sich die Flüchtlingssituation in Europa verkehren würde und die Menschen der reichen Länder fliehen müssten?

>   mehr lesen...




24. Pride Pictures

Kino & Film // Tagestipp vom 03.10.2017

Seit 2016 laufen die lange als „Lesbisch-schwule Filmtage“ bekannten „Pride Pictures“ unter dem Beinamen „Queer Film Festival“.

>   mehr lesen...




Geschichten aus der Heimat – Karlsruhe auf Super 8

Kino & Film // Tagestipp vom 15.09.2017

Mit von Privatleuten zur Verfügung gestelltem Super-8-Material geht Filmboard-Vorstand Oliver Langewitz anlässlich der „Heimattage Baden-Württemberg“ auf eine nostalgische Zeitreise bis in die späten 50er.

>   mehr lesen...




Retrospektive Andrzej Wajda

Kino & Film // Tagestipp vom 13.09.2017

Er ist einer der bedeutendsten Regisseure des polnischen Kinos.

>   mehr lesen...




99,9% Betroffenheit aus leerem Raum

Kino & Film // Tagestipp vom 10.09.2017

Die Heimat des ZKM ist nicht selbstverständlich.

>   mehr lesen...




Open-Air-Kino Ettlingen 2017

Kino & Film // Tagestipp vom 30.08.2017

„...und Action!“ heißt es nach der ersten Klappe 2016 auch diesen Spätsommer, wenn der Ettlinger Schlosshof bei Einbruch der Dunkelheit zum all­abendlichen Open-Air-Kinosaal umfunktioniert wird.

>   mehr lesen...




Kanalog - Inside The Box

Kino & Film // Tagestipp vom 02.08.2017

Durch den Sucherschacht einer Mittelformatkamera schaut die Nacona Filmproduktion auf Karlsruhe.

>   mehr lesen...