Schwedisch für Fortgeschrittene

Kino & Film // Artikel vom 04.07.2007

Das Zusammentreffen zweier scheinbar frustrierter Frauen, einer Politesse und einer Gynäkologin, entwickelt sich zu einer gnadenlos-bösartigen, dabei aber durchaus nicht unkomischen Abrechnung mit dem Gockelgehabe des Mannes in der westlichen Welt.

Geschrieben und inszeniert hat das interessanterweise keine Frau.

Heartbreak Hotel,
Schweden 2006,
Buch/Regie: Colin Nutley,
mit Helena Bergström, Maria Lundkvist, Claes Mansson, Johan Rabaeus,

ab 5.7., Schauburg
www.schauburg.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KINO & FILM BEITRÄGE





Kanalog - Inside The Box

Kino & Film // Artikel vom 02.08.2017

Durch den Sucherschacht einer Mittelformatkamera schaut die Nacona Filmproduktion auf Karlsruhe.

>   mehr lesen...




Perlen und anderes Strandgut 2017

Kino & Film // Artikel vom 01.08.2017

Das Sommerprogramm der Kinemathek führt alle Daheimgebliebenen auf filmische Entdeckungsreisen.

>   mehr lesen...




Filmpalast am ZKM: Dunkirk & I Am A Hero

Kino & Film // Artikel vom 25.07.2017

„Dark Knight“-Regisseur Christopher Nolan nimmt sich mit seinem historischen IMAX-Actioner einem Kapitel des Zweiten Weltkriegs an: „Dunkirk“ (Start: 27.7.).

>   mehr lesen...




Open-Air-Kino-Nächte am Schloss Gottesaue 2017

Kino & Film // Artikel vom 21.07.2017

Bei ihren „Open-Air-Kino-Nächten am Schloss Gottesaue“ präsentiert sich die Schauburg seit 1995 als Freilichtspieltheater.

>   mehr lesen...




Cinéfête 17

Kino & Film // Artikel vom 22.06.2017

Großes frankophones Kino bietet das seit 17 Jahren tourende Jugendfilmfestival.

>   mehr lesen...




Filmpalast am ZKM: IMAX with Laser & On Stage

Kino & Film // Artikel vom 15.06.2017

„The First Avenger: Civil War“ hat Spidey vor gut einem Jahr ins Marvel Cinematic Universe eingeführt.

>   mehr lesen...




Cinebike

Kino & Film // Artikel vom 02.06.2017

Zum Objekt künstlerischer Betrachtung wird das Fahrrad beim zweitägigen Filmfestival „Cinebike“.

>   mehr lesen...




Dokka 4

Kino & Film // Artikel vom 24.05.2017

Die Ungewissheit ist vom Tisch.

>   mehr lesen...