Sommer-Slapstick

Kino & Film // Artikel vom 09.07.2011

Gerade Slapstick aus der Stummfilmzeit kann zum Brüllen komisch sein.

Der Filmverein Déjà Vu und die Karlsruher Kinemathek präsentieren ein Programm von und mit den ganz Großen dieser Ära. Zum Auftakt (Fr, 15.7.) bringt Charlie Chaplin als Handlanger in der „Pfandleihe“ seinen Chef zum Rasen.

Harald Lloyd muss in „Never Weaken“ vor allem die eigene Tolpatschigkeit überwinden, bevor die Liebesgeschichte ihr Happy End finden darf, und bei „The Cook“ und „The Rink“ lassen sich die handwerklichen Techniken der Macher Fatty Arbuckles und Charles Chaplin vergleichen.

Pianist Andreas Benz begleitet. Am Sa, 16.7. blickt Chaplin mit „Behind The Screen“ und „His New Job“ hinter die Kulissen des frühen Hollywood; Llyod spielt in „From Hand To Mouth“ einen bitterarmen Mann, der die Bekanntschaft einer ums Erbe geprellten Frau macht, und zum Abschluss kämpft Buster Keaton in „One Week“ mit dem frisch erworbenen Fertighäuschen. Günter Buchwald begleitet mit Klavier und Violine. -pat

Fr+Sa, 15.+16.7., 21.30 Uhr, Biergarten im Innenhof ab 19 Uhr, Festsaal des Studentenhauses, Adenauerring 7, karlsruher-stummfilmtage.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KINO & FILM-ARTIKEL





„IMAX with Laser“ im Filmpalast: Blade Runner 2049

Kino & Film // Tagestipp vom 05.10.2017

In genau zwei Jahren wäre Ridley Scotts 82er Zukunftsvision vom gigantomanischen Großstadt­moloch L.A. gegenwärtig.

>   mehr lesen...




Best Independents Films

Kino & Film // Tagestipp vom 04.10.2017

Was wäre, wenn sich die Flüchtlingssituation in Europa verkehren würde und die Menschen der reichen Länder fliehen müssten?

>   mehr lesen...




24. Pride Pictures

Kino & Film // Tagestipp vom 03.10.2017

Seit 2016 laufen die lange als „Lesbisch-schwule Filmtage“ bekannten „Pride Pictures“ unter dem Beinamen „Queer Film Festival“.

>   mehr lesen...




Geschichten aus der Heimat – Karlsruhe auf Super 8

Kino & Film // Tagestipp vom 15.09.2017

Mit von Privatleuten zur Verfügung gestelltem Super-8-Material geht Filmboard-Vorstand Oliver Langewitz anlässlich der „Heimattage Baden-Württemberg“ auf eine nostalgische Zeitreise bis in die späten 50er.

>   mehr lesen...




Retrospektive Andrzej Wajda

Kino & Film // Tagestipp vom 13.09.2017

Er ist einer der bedeutendsten Regisseure des polnischen Kinos.

>   mehr lesen...




99,9% Betroffenheit aus leerem Raum

Kino & Film // Tagestipp vom 10.09.2017

Die Heimat des ZKM ist nicht selbstverständlich.

>   mehr lesen...




Open-Air-Kino Ettlingen 2017

Kino & Film // Tagestipp vom 30.08.2017

„...und Action!“ heißt es nach der ersten Klappe 2016 auch diesen Spätsommer, wenn der Ettlinger Schlosshof bei Einbruch der Dunkelheit zum all­abendlichen Open-Air-Kinosaal umfunktioniert wird.

>   mehr lesen...




Kanalog - Inside The Box

Kino & Film // Tagestipp vom 02.08.2017

Durch den Sucherschacht einer Mittelformatkamera schaut die Nacona Filmproduktion auf Karlsruhe.

>   mehr lesen...