1. Dudenhofener Blues & Rock Tage

Popkultur // Artikel vom 21.09.2009

Bei seinem ersten Blues-Rock-Festival hat der Kulturverein Dudenhofen echte Größen an Land gezogen.

Die Hamburg Blues Band (24.9.) ist mit u.a. Sänger Chris Farlowe (Colosseum/Atomic Rooster), Clem Clempson an der Gitarre (Humble Pie/Jack Bruce) und Michael Becker (Spooky Tooth/Lake) am Bass hochkarätig besetzt.Am Fr, 25.9. gibt es ein Heimspiel von Schwefel aus dem Mannemer Delta, gefolgt am Sa, 26.9. von Doctor’s Order, die in der Tradition britischer Pub-Rocker wie Dr. Feelgood und Nine Below Zero stehen. -rowa


Do, 24.-Sa, 26.9., 20 Uhr, Festhalle und Bürgerhaus, Dudenhofen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.11.2020

Das 2016 gestorbene sich stetig künstlerisch neuerfindende Pop-Chamäleon ist eigentlich unnachahmbar.



Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Die Karlsruher Kontrabassistin Rosanna Zacharias hat GitarristeBoris Frenzl und Jonas Stiegler (Drums) um sich geschart.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Als „schönsten Blume des Genres“ wurden sie im ZDF-Kulturmagazin „Aspekte“ anmoderiert.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Auch in diesen Zeiten ist ein Trip in unbekannte, ferne Welten möglich.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Zum 30. Mal lädt der langjährige und in KA heimisch gewordene BAP-Schlagzeuger Jürgen Zöller zur gemeinsamen Session.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Vom Theater aus hat sich die Pariserin Noëmi Waysfeld der Musik neu angenähert, die schon in ihrem Elternhaus präsent war.