20 Jahre Across The Border

Popkultur // Artikel vom 22.10.2011

Mitte der 90er zog das Folk-Punk-Spiel der Remchinger nicht nur im Umland eine ganze Generation in seinen Bann.

Jetzt feiern die trotz zwischenzeitlicher Auflösung und dem ein oder anderen Besetzungswechsel verbliebenen ATB-Gründungsmitglieder, Rockordeonist Andreas Kölsch und Sänger Jochen Kröner, mit ihren Grenzgängern und dem neuen Album „Folkpunk Air-Raid“ (Twisted Chords/Broken Silence/VÖ: 28.10.) vor der Brust 20. Jubiläum. Support: Big Bag Of Sticks. -pat



Sa, 22.10., 20 Uhr, Kulturhalle, Remchingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Viagra Boys

Popkultur // Artikel vom 08.12.2022

Ihr Post-Punk-Hit „Sports“ ließ die Stockholmer 2018 steilgehen.

Weiterlesen …


P8

Popkultur // Artikel vom 03.06.2022

Zwei Bands aus Frankreich spielen im neuen P8.

Weiterlesen …




Dudu Tassa & The Kuwaitis

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Dudu Tassa steht für Iraq’n’Roll.

Weiterlesen …




Delta Sleep

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Hier kommt die UK-Sensation in Sachen Indie-Math-Pop!

Weiterlesen …




Beatsteaks

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Mit dem All-Time-Triumvirat „Hello Joe“, „Hand In Hand“ und „I Don’t Care As Long As You Sing“ markiert „Smack Smash“ 2004 den großen Durchbruch der fünf Berliner, die sich heute so ziemlich alles nachsagen lassen – außer Punkrock zu machen.

Weiterlesen …




Proberaum-Notstand in Karlsruhe

Popkultur // Artikel vom 31.05.2022

Das Popnetz hat in Koop mit der IG MusikerInnen und dem Verein Bandprojekt Karlsruhe den „Proberaum-Notstand“ ausgerufen.

Weiterlesen …