20 Jahre Across The Border

Popkultur // Artikel vom 22.10.2011

Mitte der 90er zog das Folk-Punk-Spiel der Remchinger nicht nur im Umland eine ganze Generation in seinen Bann.

Jetzt feiern die trotz zwischenzeitlicher Auflösung und dem ein oder anderen Besetzungswechsel verbliebenen ATB-Gründungsmitglieder, Rockordeonist Andreas Kölsch und Sänger Jochen Kröner, mit ihren Grenzgängern und dem neuen Album „Folkpunk Air-Raid“ (Twisted Chords/Broken Silence/VÖ: 28.10.) vor der Brust 20. Jubiläum. Support: Big Bag Of Sticks. -pat



Sa, 22.10., 20 Uhr, Kulturhalle, Remchingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Bergfilm & Cris Cosmo

Popkultur // Tagestipp vom 23.11.2017

Der erste Gipfel ist erreicht.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...