2x freie Improvisation

Popkultur // Artikel vom 13.05.2007

Zwei Konzerte von und für musikalische Freigeister.

Am 16.5. treffen der französische Gitarrist Nicolas Desmarchelier, der Violinist Harald Kiming (gelegentlicher Gast beim Kammerflimmer Kollektief), Ulrich Philipp am Kontrabass (Begründer des Ensemble Sondarc – Raummusik für sechs Kontrabässe) und als Vierter im Bunde der Pianist Christoph Schiller (heute abend am Spinett) aufeinander: Alte Musik trifft auf Free Jazz, elektronische Musik auf Punk-Energien. Das zweite Konzert bringt das Trio Moscow By Heart (Johannes Frisch am Kontrabass, Helmut Bieler-Wendt an der Geige, den russischen Sänger, Schriftsteller und Gitarristen Misha Feigin und die Improv-Größe und Geigerin LaDonna Smith (sie ist zudem Mitherausgeberin des Magazins „The Improviser“) zusammen. Das dürfte spannend werden. -th


 Mi, 16.5., und So, 10.6., je 20 Uhr, Badischer Kunstverein, Waldstraße 3

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Jazz Classix: Attila Zoller

Popkultur // Tagestipp vom 15.01.2018

Gitarrist Attila Zoller zählt zu den treibenden Kräften im Jazz.

>   mehr lesen...




The Vibrators

Popkultur // Tagestipp vom 14.01.2018

Die Legende lebt – aber nicht mehr lange.

>   mehr lesen...




Irish Folk Rock Party 2017

Popkultur // Tagestipp vom 13.01.2018

Das Full-Folk-Programm gibt’s beim vierten Jahrestreffen der Karlsruher Boys in Green.

>   mehr lesen...




Poetic Jazz

Popkultur // Tagestipp vom 12.01.2018

Im Programm „Rosenzeit und Aria“ schlagen Sandra Hartmann (Gesang), Peter Lehel (Saxofon) und Peter Schindler (Piano) gekonnt einen Bogen von Lyrik über Klassik hin zum Jazz.

>   mehr lesen...




Four For Kate

Popkultur // Tagestipp vom 12.01.2018

Hier sind nicht aller guten Dinge drei, sondern vier plus eins.

>   mehr lesen...




Destiny Unknown

Popkultur // Tagestipp vom 12.01.2018

Beim „Emergenza“ 2013 schafften es die Rastatter Destinies ins Regiofinale.

>   mehr lesen...