8. Ettlinger Folknacht

Popkultur // Artikel vom 21.01.2017

Neue Bands präsentiert die 8. Ettlinger Folknacht: Broom Bezzums zählen zu den originellsten hiesigen Folkbands.

Andrea Capezzuoli spielt Knopfakkordeon, beherrscht den kanadischen „Stepptanz im Sitzen“ und macht manchmal auch beides. Mit seiner Compagnia spielt er Lieder, Geschichten und Tänze aus Norditalien, kombiniert mit Klängen der Bretagne und dem französisch-irischen Erbe aus Quebec. Startijenn schließlich sind eine der angesagtesten neuen Bands der bretonischen Musikszene. Von 14 bis 17 Uhr findet ein (Anfänger-)Tanzkurs im Bürgerkeller statt. -rw

Sa, 21.1., 19 Uhr, Stadthalle Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.