A Tribute To Simon & Garfunkel

Popkultur // Artikel vom 13.03.2015

Das Brettener Tribute-Duo Graceland und die Philharmonie Leipzig lassen Simon & Garfunkel in erhabener Sinfonieorchester-Stärke erklingen.


Thomas Wacker übernimmt den Gesangspart von Paul Simon; Thorsten Gary hat die Stimme von Art Garfunkel inne und begleitet auf seiner Rhythmusgitarre Welthits wie „Sound Of Silence“, „Mrs. Robinson“ oder „Bridge Over Troubled Water“, die mit eigens verfassten Klassik-Partituren belegen, dass der zeitlose Folk von Simon & Garfunkel wie geschaffen dafür ist, beide Genres zu kombinieren. -pat

Fr, 13.3., 20 Uhr, Stadthalle Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Viagra Boys

Popkultur // Artikel vom 08.12.2022

Ihr Post-Punk-Hit „Sports“ ließ die Stockholmer 2018 steilgehen.

Weiterlesen …




Dudu Tassa & The Kuwaitis

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Dudu Tassa steht für Iraq’n’Roll.

Weiterlesen …




Delta Sleep

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Hier kommt die UK-Sensation in Sachen Indie-Math-Pop!

Weiterlesen …




Beatsteaks

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Mit dem All-Time-Triumvirat „Hello Joe“, „Hand In Hand“ und „I Don’t Care As Long As You Sing“ markiert „Smack Smash“ 2004 den großen Durchbruch der fünf Berliner, die sich heute so ziemlich alles nachsagen lassen – außer Punkrock zu machen.

Weiterlesen …




Proberaum-Notstand in Karlsruhe

Popkultur // Artikel vom 31.05.2022

Das Popnetz hat in Koop mit der IG MusikerInnen und dem Verein Bandprojekt Karlsruhe den „Proberaum-Notstand“ ausgerufen.

Weiterlesen …




Pajazzo

Popkultur // Artikel vom 29.05.2022

Das Palatine Jazz Orchestra ist aus der Corona-Pause zurück.

Weiterlesen …