A Tribute To The Bee Gees

Popkultur // Artikel vom 03.03.2013

Am Falsett-Gesang der Gibb-Brothers sollte sich nicht jeder versuchen.

Das Bee Gees Project kann: Zusammengesetzt aus Mitgliedern der Karlsruher Institutionen Moonlights und Groove Incorporation hat die Gruppe mit ihrem Tribute-Abend schon mehrfach beim Schupi für Begeisterung gesorgt.

Performt werden sowohl ältere Disco-Klassiker wie „Staying Alive“, Balladen („Words“), „Massachusetts“ und andere Welthits von Robin, Barry und Maurice. -pat

So, 3.3., 20 Uhr (Einlass mit Bewirtung ab 18 Uhr), Beim Schupi, Karlsruhe, Res.-Tel.: 0721/55 12 20

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.11.2020

Das 2016 gestorbene sich stetig künstlerisch neuerfindende Pop-Chamäleon ist eigentlich unnachahmbar.



Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Die Karlsruher Kontrabassistin Rosanna Zacharias hat GitarristeBoris Frenzl und Jonas Stiegler (Drums) um sich geschart.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Als „schönsten Blume des Genres“ wurden sie im ZDF-Kulturmagazin „Aspekte“ anmoderiert.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Auch in diesen Zeiten ist ein Trip in unbekannte, ferne Welten möglich.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Zum 30. Mal lädt der langjährige und in KA heimisch gewordene BAP-Schlagzeuger Jürgen Zöller zur gemeinsamen Session.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Vom Theater aus hat sich die Pariserin Noëmi Waysfeld der Musik neu angenähert, die schon in ihrem Elternhaus präsent war.