A Wonder Summer’s Night

Popkultur // Artikel vom 22.09.2008

Stevie Wonder muss man eigentlich nicht mehr vorstellen.

Er ist einer der größten Soulmusiker seiner Generation und schenkte der Welt solch zeitlose Klassiker wie „Signed, Sealed, Delivered (I’m Yours)“, „Superstition“, „You Are the Sunshine of My Life“ und „I Just Called to Say I Love You“. Nach mehr als einem Jahrzehnt kommt er im Rahmen seiner „A Wonder Summer’s Night“-Tour nun endlich wieder einmal nach Deutschland.

Eines seiner drei raren Konzerte bringt ihn dabei in die SAP-Arena nach Mannheim. Trotz langer Abwesenheit besteht kein Zweifel: Stevie Wonder dürfte seinem Ruf als begnadeter Live-Performer auch hier erneut alle Ehre machen. -er


Di, 23.9., 20 Uhr, SAP-Arena, Mannheim
www.saparena.de 
www.steviewonder.net

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Laut & Leise“-Festival 2018

Popkultur // Tagestipp vom 22.09.2018

Mit seinem Unten-oben-und-draußen-Festival feiert das Substage zum dritten Mal auf ebenso vielen Areas die Herbst/Winter-Saisoneröffnung.

>   mehr lesen...




Ausblick: Kulturzentrum Tempel

Popkultur // Tagestipp vom 21.09.2018

Nach der Sommerpause meldet sich das Kulturzentrum Tempel mit einem prallen Konzertpaket zurück.

>   mehr lesen...




Gogol Bordello

Popkultur // Tagestipp vom 25.07.2018

Ihr „ukrainisches Zigeuner-Punk-Cabaret“ kombiniert seit 1999 Einflüsse osteuropäischer Roma-Folklore mit Rock-Elementen.

>   mehr lesen...




Clowns & Bonecrusher

Popkultur // Tagestipp vom 18.07.2018

Die zu den profiliertesten HC-Punk-Bands Australiens zählenden Clowns sind sehr gern gesehene Gäste der Hackerei.

>   mehr lesen...




The Dead Daisies

Popkultur // Tagestipp vom 18.07.2018

Das einzig Beständige bei der Hardrock-Supergroup war von Gründung an die Veränderung und Gitarrist David Lowy.

>   mehr lesen...




Yael Deckelbaum & The Mothers

Popkultur // Tagestipp vom 17.07.2018

Die kanadisch-israelische Künstlerin und Friedensaktivistin, als Gründungsmitglied des israelischen Frauentrios Habanot Nechama dort ein Popstar, schrieb 2016 „Prayer Of The Mothers“, das zur Hymne der Frauenfriedensbewegung Women Wage Peace wurde.

>   mehr lesen...