Enjoy Jazz

Popkultur // Artikel vom 22.09.2008

Das „Enjoy Jazz – Internationales Festival für Jazz und Anderes“ feiert seinen zehnten Geburtstag.

Und die Programmgestalter haben zum Jubiläum natürlich ein paar ganz besondere Highlights verpflichten können. So eröffnet den sechswöchigen Konzertreigen (2. 10. bis 15.11.) neben der FreeJazz-Ikone Ornette Coleman mit seinem Quartett kein Geringerer als Herbie Hancock.

Mit den Duos Bugge Wesseltoft / Thomas Siffling und Brad Mehldau / Joshua Redman stehen zwei exklusive (!) Auftritte auf dem Spielplan, des weiteren sind Paul Weller und die Französin Camille bestätigt. Während noch fleißig am Programm gearbeitet wird, hat der Vorverkauf mit Frühbucher-Vergünstigungen bereits am 21.6. begonnen. -th


Do, 2.10. bis Sa, 15.11., verschiedene Spielstätten in Heidelberg, Mannheim und Ludwigshafen
www.enjoyjazz.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Northlane

Popkultur // Tagestipp vom 17.12.2017

Seit dem 2015er Album „Node“ zeigt der Daumen bei den Australiern wieder nach oben.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2017

Mit einem Punk-Dreier startet das P8 in den Winter.

>   mehr lesen...


Alison Moyet

Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2017

Die große Stimme des 80er-Synthie-Pop geht wieder auf Tour.

>   mehr lesen...




Sick Hyenas & Dÿse

Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2017

Wer dieses auf psychedelischen Garage-Sound mit Surf-Rock gepolte Hamburger Garage-Rock-Trio hört, „fühlt sich wie in einem Spaghetti-Western von Tarantino“, konstatierte „Die Zeit“ schon 2015.

>   mehr lesen...




Kim Janssen

Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2017

Mit The Black Atlantic lotet der Niederländer seit Jahren die Tiefe des minimalistischen Folk aus.

>   mehr lesen...




Russkaja

Popkultur // Tagestipp vom 14.12.2017

„Kosmopoliturbo“ und absolut feiertauglich sind die Wiener Stimmungskanonen Russkaja.

>   mehr lesen...