AC Vibes

Popkultur // Artikel vom 02.04.2009

Manchmal hält doppelt nicht nur besser, sondern am besten.

Eindrucksvoller Beweis: Das Drum’n’Guitar-Duo AC Vibes mit Michael Gabriel (Glasgow, UK) und Jenny Moltmann (Halle, DE). Mit ihrer Debüt-EP „Plastic Bitch“ erkämpft sich das gemischte Doppel trotz spärlicher Instrumentierung das Prädikat „Dat rockt“.

Besonders der mitreißende Titeltrack macht von der ersten Note an süchtig und ist allen  Liebhabern von eingängigem Alternative/Indie mit deutlich britischer Note wärmsten zu empfehlen. 2007/08 gaben AC Vibes einige Gigs als Support von Altmeister Phillip Boa, nun kommen sie mit der Berliner Teenager-Garageband Chokamunck an den Werderpaltz. -er


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.