Acoustic Eidolon & Thomas Loefke

Popkultur // Artikel vom 22.10.2009

Das Team des Musikantebuckl setzt seine feine Reihe mit akustischer Musik auch im Herbst fort.

Joe Scott und Hannah Alkire aus Colorado/USA haben einen neuen Sound im Bereich akustischer Musik geschaffen. Scott spielt Guitjo, eine eigens für ihn gebaute Gitarre mit zwei Hälsen und 14 Saiten.

Ihr glockenhafter Klang liefert den idealen Kontrapunkt zu Hannah Alkires elegantem Cellospiel und der Harfe von Thomas Loefke. Im Programm sind neben Instrumentals auch Stücke mit keltischen Einflüssen und Ausflüge in Klassik, Flamenco, Rock und Blues. -rowa

Fr, 23.10., 20.30 Uhr, Musikantebuckl, Oberotterbach
www.musikantebuckl.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 2?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.