Adele Neuhauser & Edi Nulz

Popkultur // Artikel vom 20.01.2017

Team-Wien-„Tatort“-Kommissarin Adele Neuhauser als Rezitatorin und die Kammer-Punk-Jazz-Band Edi Nulz wandeln gemeinsam auf den Spuren von Douglas Adams.

Der britische Kultautor ist nicht nur „Per Anhalter durch die Galaxis“ gereist, sondern hat auch bedrohte Tierarten wie die Drachenechsen auf Komodo oder den neuseeländischen Kakapo besucht und seine Erlebnisse in der vergnüglich-nachdenklichen Reportage „Die Letzten ihrer Art“ festgehalten. -pat

Fr, 20.1., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.