Adrian Gaspar Trio

Popkultur // Artikel vom 03.05.2012

Der rumänisch-österreichische Pianist, Komponist und Arrangeur gilt als einer der aufstrebendsten Vertreter der jungen heimischen Szene.

Diesen Ruf hat er sich u.a. mit dem Adrian Gaspar Trio, ihrem Debüt „This Orient Ate Minds“ und der stilistischen Fusion von Jazz-Standards, Eigenkomposition und Balkan-Jazz erspielt. Bei der „Topsy Live Night“ wird der Release des Nachfolgers „Reloaded“ gefeiert. -pat

Do, 3.5., 21.30 Uhr, Topsy, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 24.07.2020

Nachdem die Bundesregierung Corona-bedingt bis 31.8. alle Großveranstaltungen untersagt hat, wird das komplette „Fest“-Line-up auf 2021 verschoben.





Popkultur // Tagestipp vom 01.07.2020

Keine Band, kein DJ, kein Bier – und kein Publikum.





Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2020

Max Giesinger hat mit seiner Akustikplatte „Die Reise“ ein neues Album auf den Markt gebracht.





Popkultur // Tagestipp vom 27.06.2020

Karlsruhes „Uhrensohn“ gibt ein Vorladengaleriekonzert.