Äneas Humm & Hartmut Höll

Popkultur // Artikel vom 04.10.2020

Der junge Bariton Äneas Humm findet sich mit dem renommierten Hartmut Höll zum Duo zusammen.

Humm studierte an der New Yorker Juilliard School und ist nun Ensemblemitglied im Nationaltheater Weimar. Pianist Höll kann auf über 40 Jahre Liedduo-Erfahrung bauen. Neben Schumanns Dichterliebe sind Lieder von Liszt, Brahms und Grieg im Programm. -fd

So, 4.10., 19 Uhr, Hemingway Lounge, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 6?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL