Akkordeonale 2013

Popkultur // Artikel vom 01.04.2013

Zum fünften Mal lädt der Niederländer Servais Haanen zum globalen Musikflug unter dem Banner des Akkordeons.

Mit dabei sind die Griechin Katerina Lekka, der aus Istanbul stammende Aziz Ali Elyagutu, die Chinesin Ge Zhang und der polnische Akkordeonist Krzysztof Dobrek.

Alle sind sowohl solo als auch mit Ensemblestücken zu erleben. Begleitet werden die Akkordeonisten von der Berliner Perkussionistin Nora Thiele und Christoph Pfändler auf dem Hackbrett – der Schweizer ist Gründungsmitglied der ersten Hackbrett-Metalband. -rw

Do, 4.4., 20 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe; So, 7.4., 20 Uhr, Altes Kaufhaus, Landau

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 4?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.



Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Conni Maly war Teil einer recht erfolgreichen Riotgirl-Band, bevor ihr Mitte der 90er die Ravekultur und die legendäre Roland MC 303 begegnet sind.