Moby Dick

Popkultur // Artikel vom 30.03.2013

Um ihren Idolen angemessenen Tribut zu zollen, haben einige versierte Heavyrocker aus der Region Moby Dick gegründet.

Allen voran David Readman, Frontmann von Pink Cream 69, Voodoo Circle und Quitesnake, der bis Ende 2012 dabei war. Nun übernimmt aushilfsweise Hagen Grohe vom Joe Perry Projekt das Mikro, bis ein passender Sänger mit mehr Zeit gefunden ist.

Sa, 30.3., 21 Uhr, Hirsch Rock Café, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 1?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.