Alpha Nord

Popkultur // Artikel vom 19.07.2019

Vom 1.7. bis 9.9. verabschiedet sich die Dorfschänke in die Sommerpause.

Wobei Klaus Höger mit Getränkeständen bei diversen Events von „Das Fest“ (Fr-So, 19.-21.7., Günther-Klotz-Anlage) über „Rock am Wald“ (Fr+Sa, 9.+10.8., Sportgelände FC Alemannia 05 Eggenstein) bis zur „Bierbörse“ (Fr-So, 30.8.-1.9., Schlossgarten) vertreten ist.

Die Spätjahr-Livesaison eröffnen dann am Sa, 14.9. um 20 Uhr Alpha Nord (fka L.A. Sued) aus Karlsruhe, die improvisierende instrumentale Psych-/Krautrock Gruppe um den in Karlsbad lebenden amerikanischen Singer/Songwriter Chris Cacavas. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2019

Kurz vor Weihnachten beendet das vierte „Knockdown Festival“ einmal mehr das Konzertjahr mit internationalen Größen der modernen Metal- und Hardcore-Szene.





Popkultur // Tagestipp vom 13.12.2019

Die eben noch beim „Zwischenräume“-Festival in der Fleischmarkthalle aufgetretenen Vollblutmusiker verschiedener Nationalitäten bringen ihre Havanna-Rhythmen in die Barockstadt.





Popkultur // Tagestipp vom 10.12.2019

Der Pianist Alexander von Schlippenbach zählt mit seinen kongenialen Begleitern zu den besten Vertretern der improvisierten Musik.





Popkultur // Tagestipp vom 10.12.2019

Das Mastermind der Go-Betweens hat sein zweites Soloalbum vorgelegt.





Popkultur // Tagestipp vom 09.12.2019

Swing war eigentlich die Tanzmusik der 1920er Jahre, erfreut sich aber noch heute großer Beliebtheit.





Popkultur // Tagestipp vom 07.12.2019

Immer wieder schön.