Alte Seilerei

Popkultur // Artikel vom 16.05.2015

Gewohnt vielseitig gestaltet sich das Programm der Alten Seilerei.

Der Superheld Sudden von Trailerpark zeigt sich in seinem Album „Superkräfte“ von einer überraschend gefühlvollen Seite (Sa, 16.5., 19 Uhr) – ganz im Gegensatz zum unbändigen Battle-Rapper Architekt (Do, 21.5., 19 Uhr). Überraschend rockig lässt es die Pianistin Vika auf ihrer neuen Tour „Vika Goes Wild“ angehen (Fr, 22.5., 19 Uhr), und Eighties-Rock mit Blues-Flair präsentiert Joanne Shaw mit tiefer Frauenstimme (Mo, 25.5., 19 Uhr).

Der Sound des amerikanischen Gitarristen Zane Carney bringt dessen Liebe zur Jazz- und Popmusik zum Ausdruck (Mi, 27.5., 19 Uhr); die fünf Jungs der Band „Hackneyed“ hingegen haben ihr Leben ganz dem Death Metal verschrieben (Do, 28.5., 19 Uhr). Die professionelle Placebo-Coverband „Special K“ nähert sich mit der aufwändigen Bühnenshow und neuen Soundelementen immer mehr dem Idol (Fr, 29.5., 19 Uhr), und für melodramatische Stimmung sorgt Poets Of The Fall (So, 31.5., 19 Uhr).

Natürlich kommen auch die Anhänger der Gothic-Szene auf ihre Kosten: Diary Of Dreams, Frozen Plasma und Centhron sind diesmal mit dabei (Sa, 6.6., 19 Uhr).

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Bergfilm & Cris Cosmo

Popkultur // Tagestipp vom 23.11.2017

Der erste Gipfel ist erreicht.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...