Alte Seilerei

Popkultur // Artikel vom 16.05.2015

Gewohnt vielseitig gestaltet sich das Programm der Alten Seilerei.

Der Superheld Sudden von Trailerpark zeigt sich in seinem Album „Superkräfte“ von einer überraschend gefühlvollen Seite (Sa, 16.5., 19 Uhr) – ganz im Gegensatz zum unbändigen Battle-Rapper Architekt (Do, 21.5., 19 Uhr). Überraschend rockig lässt es die Pianistin Vika auf ihrer neuen Tour „Vika Goes Wild“ angehen (Fr, 22.5., 19 Uhr), und Eighties-Rock mit Blues-Flair präsentiert Joanne Shaw mit tiefer Frauenstimme (Mo, 25.5., 19 Uhr).

Der Sound des amerikanischen Gitarristen Zane Carney bringt dessen Liebe zur Jazz- und Popmusik zum Ausdruck (Mi, 27.5., 19 Uhr); die fünf Jungs der Band „Hackneyed“ hingegen haben ihr Leben ganz dem Death Metal verschrieben (Do, 28.5., 19 Uhr). Die professionelle Placebo-Coverband „Special K“ nähert sich mit der aufwändigen Bühnenshow und neuen Soundelementen immer mehr dem Idol (Fr, 29.5., 19 Uhr), und für melodramatische Stimmung sorgt Poets Of The Fall (So, 31.5., 19 Uhr).

Natürlich kommen auch die Anhänger der Gothic-Szene auf ihre Kosten: Diary Of Dreams, Frozen Plasma und Centhron sind diesmal mit dabei (Sa, 6.6., 19 Uhr).

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 16.12.2018

Nach dem 2016er „Knockdown“ mit über 3.000 Besuchern hat sich das größte und härteste Hallenfestival Südwestdeutschlands letzten Winter erst mal durchschütteln müssen.



Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2018

Am All Hallows’ Evening lässt Schänken-Chef Klaus Höger seine Resident-Band abgehen.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2018

Zum siebten Mal verkleiden Justin Novas Curbsides vor Allerheiligen bekannte Melodien von „Hells Bells“ bis zum „Ghostbusters“-Theme in bestgelaunte Surf-Rock-Reggae-Tracks.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2018

Was die Dudes und Dudettes an Halloween treiben, ist mittlerweile klar.





Popkultur // Tagestipp vom 19.10.2018

Vier amtliche Regio-Cover-Bands geben sich im Dörfle die Klinke in die Hand.





Popkultur // Tagestipp vom 17.10.2018

Bluesmann mit Hang zur Poesie oder Singer/Songwriter mit Blues-Vorliebe?