Melanie Dekker

Popkultur // Artikel vom 15.05.2015

Sie ist der „Sonnenschein aus Vancouver“.

Melanie Dekkers mit markanter Tiefstimme, perkussivem Gitarrenspiel und einem fortwährenden Strahlen im Gesicht vorgetragener Akustik-Pop wusste schon beim 2011er Debüt „Here & Now“ besonders zu gefallen; aktuell stellt die kanadische Singer/Songwriterin ihr nicht minder einnehmendes Nachfolge-Album „Distant Star“ vor. -pat

Fr, 15.5., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Ryan O’Reilly & Adam Barnes

Popkultur // Artikel vom 30.10.2021

Diese beiden Singer/Songwriter haben schon für zahlreiche ausverkaufte Shows im Nun gesorgt.

Weiterlesen …




Verschoben: Remode

Popkultur // Artikel vom 23.10.2021

Bielefeld statt Basildon.

Weiterlesen …




Abgesagt: Ezio

Popkultur // Artikel vom 23.10.2021

Dass ein Folk-Gitarrenduo aus Cambridge auf denselben Namen hört wie die Händel-Oper, liegt an Songwriter Ezio Lunedei.

Weiterlesen …