Amorphis

Popkultur // Artikel vom 05.11.2009

Dem Death-Metal sind Amorphis schon lange entwachsen.

Inzwischen pflegen die Finnen einen eigentümlich-eingängigen, progressiv-folkigen Düsterrock, mit dem man sich ganz ohne Cannabis-Vaporizer in andere Dimensionen beamen kann.

Mit ihrem neuesten Burner, Skyforger, haben Amorphis diese Transporttechnik, die sie auf den beiden Vorgängern Eclipse und Silent Waters erprobten, noch perfektioniert. Also: Sicherheitsgurte überprüfen und absegeln. -mex

Do, 5.11., 20 Uhr, Substage, Karlsruhe
www.substage.de
www.amorphis.net
www.myspace.com/amorphis

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 5.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Ryan O’Reilly & Adam Barnes

Popkultur // Artikel vom 30.10.2021

Diese beiden Singer/Songwriter haben schon für zahlreiche ausverkaufte Shows im Nun gesorgt.

Weiterlesen …




Verschoben: Remode

Popkultur // Artikel vom 23.10.2021

Bielefeld statt Basildon.

Weiterlesen …




Abgesagt: Ezio

Popkultur // Artikel vom 23.10.2021

Dass ein Folk-Gitarrenduo aus Cambridge auf denselben Namen hört wie die Händel-Oper, liegt an Songwriter Ezio Lunedei.

Weiterlesen …




Abgesagt: Marco Augusto Quartett

Popkultur // Artikel vom 16.10.2021

Wenn sich ein Italiener, ein Badener, ein Franke und ein Schlesier treffen, ist das kein schlechter Scherz, sondern das Marco Augusto Quartett.

Weiterlesen …