Aufgegabelt

Popkultur // Artikel vom 30.04.2009

Project Pitchfork sind eine Gothic-Institution.

Seit mehr als einem Jahrzehnt geistern die Nordlichter schon durch die Industrial- und Dark-Electro-Szene. Während das Heugabelprojekt auf Platte mitunter die nötige Durchschlagskraft vermissen ließ, gelten die Liveshows von jeher als Drei-Schritte-Tanz-Ereignisse erster Kajüte.

Oder wie es dazu im Bandinfo heißt: „Die wahre Natur von Project Pitchfork wird hier in all ihrer Stärke zelebriert.“ Mit dabei: Heavy Current. -mex


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 1?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.