Bar

Popkultur // Artikel vom 01.08.2014

Kaum wiederzuerkennen ist Lucas Croon der Düsseldorfer Krautkameraden von Stabil Elite.

Für sein neues Projekt Bar scheint seine Stimme um eine gefühlte Oktave nach unten gepitcht und im Timbre um ein knappes Jahrzehnt nach vorne gerutscht, mitten rein in die 80er, Ecke Brian Ferry/Roxy Music. Croons Counterpart bei Bar ist Christina Irrgang, eine Frau mit Karlsruher Vergangenheit und einem stimmlichen Ausdruck zwischen kühler Zurückgenommenheit und luftigem Dream-Pop-Hauch.

Der synthielastige Sound des Duos mit Lupe auf den wavigen Anteilen von Stabil Elite und auch mal Loops aus Blockflöten ist in Albumlänge auf Italic erschienen. -fd

Sa, 2.8., 22.30 Uhr, Open-Air-Bühne vor dem Badischen Kunstverein, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Abgesagt: Django 3000

Popkultur // Tagestipp vom 03.11.2017

„Bonaparty“ on?

>   mehr lesen...




Honigdieb & Columbian Neckties

Popkultur // Tagestipp vom 02.11.2017

Drei Hackerei-Auftritte in einem Jahr – das macht Sir Hannes so schnell keiner nach!

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...




Enjoy Jazz 2017

Popkultur // Tagestipp vom 22.10.2017

Ein paar herrlich bunte Vögel kommen in die Metropolregion.

>   mehr lesen...