Barock

Popkultur // Artikel vom 13.04.2013

Vor 40 Jahren gründeten die Young-Brüder Angus und Malcolm AC/DC.

Und zum Bandjubiläum ist ein neues Studio-Album fällig! Bis der „Black Ice“-Nachfolger da ist, begnügt sich der Fan mit der Tribute-Show von Barock: Sänger Grant Foster intoniert den unnachahmlichen Brian Johnson zum Verwechseln ähnlich und wenn Leadgitarrist Eugen Torscher im Duckwalk über die Bühne fetzt, dann sieht das dank Schiebermütze und Schulbubenuniform nicht nur aus, als wären die Australier leibhaftig am Start, es klingt auch so! Und in visueller Hinsicht hat Europas bester AC/DC-Tribute mit den legendären Kanonen sowieso einen Salut sicher! -pat

Sa, 13.4., 20 Uhr, Festhalle Durlach

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Daniel Kahn & The Painted Bird

Popkultur // Tagestipp vom 25.02.2018

Diesen Musikern eilt ein beachtlicher Ruf voraus.

>   mehr lesen...




Christina Lux

Popkultur // Tagestipp vom 24.02.2018

Im März veröffentlicht Christina Lux ihr neues Album „Leise Bilder“, das sie überwiegend zurück zur deutschen Sprache führt.

>   mehr lesen...




Burkini Beach

Popkultur // Tagestipp vom 24.02.2018

Die letzten Jahre hat Rudi Maier markerschütternden Lärm mit seinem Indie-Punk-Duo The Dope fabriziert.

>   mehr lesen...




Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




Holler My Dear

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

„Disco-Folk mit Groove und Geist“.

>   mehr lesen...




Die Sonne & The Monochrome Set

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Mit zwei „Tapete Records“-Vorzeige-Acts schmückt sich der Südstadt-Kulturraum am „art“-Wochenende.

>   mehr lesen...