Barock

Popkultur // Artikel vom 20.03.2015

Gretsch-Master Malcolm Young dement, der mit dem Gesetz aneinandergeratene Drummer Phil Rudd von Vorgänger Chris Slade ersetzt und dazu ein Album, das allenfalls mit seiner Kürze überraschen kann.

Nicht die besten Vorzeichen für AC/DCs anstehende „Rock Or Bust“-Welttournee, deren Tickets all dessen ungeachtet reißenden Absatz gefunden haben.

Wem die 101,55 Euro zu viel sind, macht beim zweiten Karlsruhe-Doppel-Date von Europas größter AC/DC-Tribute-Show den Duckwalk: Barock um Sänger Grant Foster und Eugen „Angus“ Torscher spielen zum 40. Bandjubiläum der Aussie-Hardrocker zuerst die „Greatest Hits“, am Abend drauf gibt’s ein „70s & 80s Special“. -pat

Fr+Sa, 20.+21.3., 20 Uhr, Festhalle Durlach

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Playground Session

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Die recht neuen „Playground Sessions“ holen das Publikum ähnlich wie das Vereinsheim nah ran ans Geschehen.

>   mehr lesen...




Blassportgruppe

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Doppeldeutige Altherrenwitzeleien lassen wir diesmal stecken.

>   mehr lesen...




Alex Mofa Gang

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Mit ihrem juvenil-doofen Namen ist die Berliner Bande um den fiktiven Charakter Alex auf der Debütanten-„Reise zum Mittelmaß der Erde“ ganz gut gefahren.

>   mehr lesen...




Pussy Riot

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Die politische Punk-, Protest- & Aktivismus-Gruppe Pussy Riot verschafft sich einmal mehr außerhalb Russlands Gehör – und das ist auch gut so!

>   mehr lesen...




Killing Popes

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Mit Schlagzeuger Oliver Steidle arbeitet einer der kreativsten jungen Berliner Jazz-Avantgardisten die musikalischen Einflüsse seiner Jugend auf - von Hip-Hop über Punk bis zum Grindcore!

>   mehr lesen...